Kirchspiel Logo Kirchspiel Logo - Startseite
linie



Kirchspiel - Marathon

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Auch im Herbst und Winter ist das Kirchspiel in der zauberhaften Landschaft sehenswert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Gottesdienste und Andachten!

Bis Ostern sind unsere Kirchen touristisch nicht geöffnet. Aber Sie können unsere Kirchen mit diesem Kirchspiel-Marathon kennenlernen. Den Link zu unserem Video-Gottesdienst finden Sie unten, wenn Sie "weitere Informationen" wählen.

weitere Informationen


Nun komm, der Heiden Heiland!

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Wie feiern wir Weihnachten? Diese Frage bewegt unser ganzes Land. Das ist genau die Frage, die wir uns im Advent stellen.

Nach dem Totensonntag und den vielen sorgenvollen Gedanken auf Grund der Corona-Pandemie feiern wir Advent.
Ja, lasst uns den Advent FEIERN!

Wie wir schon seit weit über 1000 Jahren gesungen und gebetet haben: Nun komm, Du Heiden Heiland! Komm in unsere Welt! Sende uns Zeichen der Hoffnung in unsere Dunkelheit!
Wann wäre diese Bitte für uns wichtiger gewesen als 2020?

Sonntag ist der Erste Advent. Um 18:00 Uhr lädt die Kirchengemeinde Meetschow ein zu einem besonderen Advents-Gottesdienst im Freien vor der Kapelle und stellt den Weihnachtsbaum auf.

Weitere Informationen und ein Link zur online-Anmeldung findet man als weitere Information.

weitere Informationen


Gorleben ist 'raus! - Der lange Atem hat sich gelohnt!

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Der Salzstock Gorleben ist ungeeignet als Endlager für hochradioaktive wärmeentwickelnde Abfälle. Das wissenschaftliche Urteil der Geologen ist eindeutig.

Seit dem 28. September 2020 gibt es eine bunte Deutschlandkarte bei der Suche nach einem Endlager in Deutschland. Forderungen auch der evangelischen Kirche wurden nach 43 Jahren ernstgenommen. Warum den Menschen dennoch nicht nach Jubel zumute ist, erläutert Pfarrer Kruse in einem Artikel im "Tagesspiegel"

weitere Informationen


Gemeinschaft der Verschiedenen

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Die Grundidee des Kirchspiels, eine Gemeinschaft der Verschiedenen als heilige christliche Kirche lebendig werden zu lassen, steht unter den Corona-Bedingungen vor völlig neuen Herausforderungen.

Das Bild des offenen Ev. Forums mit den persönlichen Äußerungen hat sich als Symbol des Reformationstages tief in die Herzen der Gottesdienst-Gemeinde am Reformationstag 2020 eingeprägt.

weitere Informationen


Unser Gemeindebrief

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Ihr Gemeindebrief Winter 2020/2021 zum Herunterladen ...

Seelsorge in Corona-Zeiten? Adventsfenster mit einer Kerze als lebendiger Adventskalender? Weihnachten in Corona-Zeiten?
Gibt es Jubel, weil der Salzstock Gorleben aus der Suche nach einem Endlager herausgefallen ist?
Diese und andere Fragen beantworten wir hier.

weitere Informationen


Neue Gottesdienstformen finden Zustimmung

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Der Gesamtkirchenvorstand hat über Erfahrungen mit den für uns alle sehr ungewohnten und neuen Gottesdienstformen gesprochen.

Alle Gottesdienstformen hatten eine sehr positive Resonanz und sollen weitergeführt werden.

Hier inden Sie mehr dazu.

weitere Informationen


Meinungsfreiheit und Handlungsfreiheit

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Gottesdienste sind unter großen Auflagen wieder möglich.

Die Handlungsfreiheit ist stark eingeschränkt.
Ist das eine Einschränkung der Meinungsfreiheit?

Als Kirche können und dürfen wir nichts tun, was anderen Menschen schaden könnte. Da ist die "Goldene Regel" bindend. Bisher hat der Staat die Verantwortung für die Bürgerinnen und Bürger übernommen. Jetzt gibt er sie uns zurück. Was das bedeutet können Sie hier nachlesen.

weitere Informationen


Spenden für das Gemeindeleben

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Wir freuen uns über Spenden für unsere Gemeinde! Auch kleinere Beträge helfen uns weiter ...

weitere Informationen