Kirchspiel Logo Kirchspiel Logo - Startseite
linie



Kirchspiel - Marathon im Sommer 2020

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Unsere sieben Kirchen und Kapellen sind 2020 touristisch nicht geöffnet.

Was kann man im Sommer in Gartow machen, wenn die Kirchen geschlossen sind? Eine Rundreise zu unseren sieben Kirchen und Kapellen ist mit dem Fahrrad, zu Pferde, mit dem Boot oder als Pilgerweg zu Fuß ein besonderes Erlebnis!

Wir laden ein zum Freiluft-Gottesdienst am Gartower See am Sonntag, den 5. Juli um 10.30 Uhr (Nordufer, zwischen Bootsverleih und Badestelle). Im Gartower See werden ein Säugling und drei Jugendliche getauft.

Gäste, die eine spirituelle Fahrt zu unseren Kirchen machen wollen, finden hier weitere Informationen.

weitere Informationen


Können Menschen sich wirklich ändern?

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Am 5. Sonntag nach Trinitatis geht Pastor Kruse der Frage nach: „Können Menschen sich wirklich ändern? Wie wird es sein nach dem Neuen Alltag in Niedersachsen, wenn die harten Auflagen bis in den Sommer 2021 dauern?"

Den Versuch einer Antwort findet er in der Erzählung, in der Simon der Fischer zum Menschenfischer wurde, und schließlich den Beinamen Petrus erhielt.

Den Gottesdienst finden Sie hier, auch zum Ausdruck als PDF-Datei, die man zu Nachbarn bringen kann, die keinen Zugang zum Internet haben.

weitere Informationen


Orgel - Sommer – Gartow

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Im Juli und August erklingt jeden Mittwoch um 18.00 Uhr in der St.-Georg-Kirche zu Gartow die barocke Johann-Matthias-Hagelstein-Orgel (1740).

Der Orgel Sommer Gartow findet in diesem Jahr in Form von Orgel-Andachten statt. Er ist ein musikalisches Aushängeschild und ein kultureller Gewinn für die Region und darüber hinaus, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

weitere Informationen


Unser Gemeindebrief

Ihr Gemeindebrief Sommer 2020 zum Herunterladen ...

Wie geht es den Menschen in unserem Kirchspiel in der Zeit der Einschränkungen durch Corona? Viele Gemeindeglieder aus allen Altersgruppen erzählen von ihrem veränderten Alltag.

weitere Informationen


Neue Gottesdienstformen finden Zustimmung

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Der Gesamtkirchenvorstand hat über Erfahrungen mit den für uns alle sehr ungewohnten und neuen Gottesdienstformen gesprochen.

Alle Gottesdienstformen hatten eine sehr positive Resonanz und sollen weitergeführt werden.

Hier inden Sie mehr dazu.

weitere Informationen


Meinungsfreiheit und Handlungsfreiheit

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Gottesdienste sind unter großen Auflagen wieder möglich.

Die Handlungsfreiheit ist stark eingeschränkt.
Ist das eine Einschränkung der Meinungsfreiheit?

Als Kirche können und dürfen wir nichts tun, was anderen Menschen schaden könnte. Da ist die "Goldene Regel" bindend. Bisher hat der Staat die Verantwortung für die Bürgerinnen und Bürger übernommen. Jetzt gibt er sie uns zurück. Was das bedeutet können Sie hier nachlesen.

weitere Informationen


Moment mal 26. April: Atommüll

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Am 26. April ist der Tschernobyl-Jahrestag, einen Tag vorher war der 25. Jahrestag des ersten Castor-Transportes, demnächst sollen mögliche Standortregionen für ein Endlager in Deutschland benannt werden.

Was Pastor Eckhard Kruse dazu sagt, wurde am Tschernobyl-Tag, also am 26. April, auf NDR2 und N-Joy gesendet.

weitere Informationen


Spenden für das Gemeindeleben

<!--{$bilder.$datensatz_id[bild1]._alt_text|escape}-->

Wir freuen uns über Spenden für unsere Gemeinde! Auch kleinere Beträge helfen uns weiter ...

weitere Informationen