Kirchspiel Logo Kirchspiel Logo - Startseite
linie

Orgel Sommer Gartow

Orgel Sommer Gartow
Jeweils mittwochs um 18 Uhr in der St. Georg Kirche Gartow


4. Juli Dr. Friedhelm Flamme, Dassel

11. Juli Prof. Klaus Eichhorn, Berlin

18. Juli Eckhart Kuper, Hannover

25. Juli Axel Fischer, Bergen/Dumme

1. August Jörg Eikemeier, Wedemark

8. August Jörg Ehrenfeuchter, Herzberg

15. August Natalia Gvozdkova, Berne

22. August Oana Maria Bran, Lenzen/Elbe

29. August Johannes Schymalla, Stendal


Die Barockorgel in der Gartower St. Georg - Kirche entstand in den Jahren 1735 bis 1740 durch den Lüneburger Orgelbauer Johann Matthias Hagelstein, der bei Schnitgers Meisterschüler Matthias Dropa das Orgelbauer-Handwerk erlernt hatte.

Daher gibt es in Gartow eine ungewöhnlich prachtvolle Orgel. Sie enthält singende Principale, leuchtende und intensive Flötenstimmen sowie kernige und raumfüllende Zungenregister. Die Hagelstein – Orgel ist ein Erlebnis für Augen und Ohren – überzeugen Sie sich gerne persönlich beim Besuch des Orgel – Sommers 2018!

Im Anschluss an das Konzert lädt die Kirchengemeinde Gartow sehr herzlich ein zu Begegnungen mit den Künstlern, mit anderen Gästen und Menschen aus der Gemeinde.

Die St. Georg Kirche liegt in einer wunderschönen Landschaft und hier trifft man auf interessante Menschen. Ob Einheimische oder Gäste, Radler auf dem Elberadweg oder eilige Zeitgenossen: geniessen Sie eine kleine Auszeit, mitten in der Woche, mitten im Sommer!

Der Eintritt bei unseren Konzerten ist frei. Wir bitten um Spenden für unsere Kirchenmusik.

zurück