Kirchspiel Logo Kirchspiel Logo - Startseite
linie
Kirchenmusik

Viele Konzerte und musikalische Gottesdienste im Jahr 2019 geplant

Wir laden herzlich ein zu den Konzerten in unseren wunderschönen Kirchen!

Die St. Georg Kirche, die St. Nicolai Kirche Schnackenburg und die St. Johannis Kirche in Restorf liegen in einer wunderschönen Landschaft und hier trifft man auf interessante Menschen. Ob Einheimische oder Gäste, Radler auf dem Elberadweg oder eilige Zeitgenossen: geniessen Sie eine kleine Auszeit, mitten in der Woche, mitten im Sommer!

In einer wunderschönen Landschaft prägen die sieben Kirchen unseres Kirchspiels nicht nur äußerlich die Dörfer. Es sind auch wunderbare spirituelle Orte, die durch Stille und durch Klang in der Woche, bei Gottesdiensten und Konzerten Freiräume für die Seele bieten.

Bisher sind die folgenden Konzerte geplant.

Konzert des Langendorfer Mandolinenorchesters am Sonntag, 12. Mai um 16.00 Uhr in der St. Nikolai Kirche Schnackenburg.

Im Rahmen der MusiKKirche Restorf findet am Sonntag, 12. Mai um 17.00 Uhr mit dem Akkordeonisten Theodor Wernet und dem Kammermusiker Hans-Georg Ahrens (Bass) Lieder von Gustav Mahler in der St. Johannis Kirche Restorf statt.

Kommt her und singt, denn: Singen befreit!

Musikalischer Gottesdienst in der St. Georg Kirche Gartow mit der Kleinen Kantorei am Sonntag Kantate, 19. Mai um 10.30 Uhr. Leitung: Michael Röbbelen.

Musikalischer Gottesdienst mit dem Chor Capella Vocale aus Norderstedt in der St. Georg Gartow am Sonntag, den 2. Juni um 10.30 Uhr.

Musikalische Vesper der Kleinen Kantorei am Sonnabend, den 29. Juni um 18.00 Uhr in der St. Georg Kirche Gartow. Leitung: Michael Röbbelen.

Orgel – Sommer – Gartow

Im Juli und August finden an jedem Mittwoch um 18.00 Uhr Konzerte in der St. Georg Kirche Gartow statt.

Die Barockorgel in der Gartower St. Georg - Kirche entstand in den Jahren 1735 bis 1740 durch den Lüneburger Orgelbauer Johann Matthias Hagelstein, der bei Schnitgers Meisterschüler Matthias Dropa das Orgelbauer-Handwerk erlernt hatte.

Daher gibt es in Gartow eine ungewöhnlich prachtvolle Orgel. Sie enthält singende Principale, leuchtende und intensive Flötenstimmen sowie kernige und raumfüllende Zungenregister. Die Hagelstein – Orgel ist ein Erlebnis für Augen und Ohren – überzeugen Sie sich gerne persönlich beim Besuch des Orgel – Sommers 2019!

Im Anschluss an das Konzert lädt die Kirchengemeinde Gartow sehr herzlich ein zu Begegnungen mit den Künstlern, mit anderen Gästen und Menschen aus der Gemeinde.

3.7. Volker Jänig (Orgel), Lemgo und Hartmut Ledeboer (Flöte), Mölln
10.7. Christiane Klein, Bodenwerder
17.7. Dr. Friedhelm Flamme, Dassel
24.7. Prof. Klaus Eichhorn, Berlin
31.7. Axel Fischer, Bergen /Dumme
7.8. Oana Maria Bran, Lenzen / Elbe
14.8. Kasimir Anapliotis, Berlin
21.8. Hans-Ulrich Funk, Herzberg / Harz
28.8. Thore Stübner, Lüchow


Schubertiaden Schnackenburg

Vom 15. bis 18. August finden die Schubertiaden in der St. Nikolai Kirche Schnackenburg statt. Künstlerische Gesamtleitung Prof. Arkadi Zenziper.


Kantaten-Gottesdienst mit der Kantate „Nun komm der Heiden Heiland"
von Johann Sebastian Bach (BWV 61) am Sonntag, 1. Dezember um 10.30 Uhr mit der Kleinen Kantorei und Orchester. Leitung: Michael Röbbelen.


Der Eintritt bei unseren Konzerten ist frei. Wir bitten um Spenden für unsere Kirchenmusik.

zurück